SBB - Der Barfußpfad

Wie fühlt sich das an, um barfuß über Tannenzapfen oder über Moos zu laufen? Auf dem Barfußpfad läuft man über verschiedene Untergründe wie z.B. Baumstämme, Holzspäne, Steine, Sand, Muscheln. Man fühlt barfuß die Unterschiede zwischen glatt und rau, weich und hart, nass und trocken. Jeder Untergrund sorgt wieder für eine andere Empfindung.

Der Pfad ist für jeden, jung bis alt. Er ist ungefähr 150 m lang und frei zugänglich. Und am Ende des Pfades kann man seine Füße mit echtem Dünenwasser abspülen. Also zieht Eure Schuhe und Socken aus und prickelt Eure Sinnesorgane und Eure Füße!

SBB - Der Barfußpfad

Buitencentrum Schoorlse Duinen

Oorsprongweg 1
Schoorl

(+3172) 509 33 52

schoorlseduinen@Staatsbosbeheer.nl
www.staatsbosbeheer.nl
Datum
Donnerstag, 25. Juli 2024
(jeden Tag möglich)
Öffnungszeiten

10.00 - 17.00 Uhr

Eintritt

Gratis

Extra Informationen

Nicht zugänglich für Rollstuhlfahrer und Kinderwagen.

Der Pfad liegt neben Buitencentrum Schoorl und ist frei zugänglich.

Gebührenpflichtige Parkplätze von 10 bis 19 Uhr.